Die ersten Versuche auf einem Single Trail starten oder sturzfrei das nächste Level erreichen. Die Guides zeigen dir bei diesem kostenlosen Workshop BIKEHOW Trail, wie’s richtig und einfach geht. Mit dem Fahrtechnik-Training hältst du den Spaß hoch, das Risiko gering und gehst Konflikten mit anderen Wegebenutzern aus dem Weg.

TERMINE 2021 in Ausarbeitung

Folge uns auf Social Media @xhow.info für Neuigkeiten !

Material und Ausrüstung

  • für Single Trails geeignetes Allmountain-Fully, Enduro- oder Downhill-Bike (mind. 120 mm Federweg) mit dementsprechender Bereifung (Empfehlung: mind. 2,25 Zoll)
  • Bike-Helm (Allmountain oder Fullface)
  • der Witterung entsprechende Bike-Bekleidung
  • Flatpedal- oder Klick-Schuhe
  • Bikehandschuhe (Langfinger)
  • Rucksack zum Transport von Regenbekleidung, Ersatzschlauch, Werkzeug, etc.
  • Protektoren: mind. Knieprotektoren
    (Empfehlung: Knie, Schienbein und Ellenbogen, Rückenprotektor, wenn nicht im Rucksack integriert)

Protektoren können wir auf Anfrage organisieren. Bitte bei der Anmeldung angeben.

Inhalte

Bei diesem Trail Workshop geht es darum, wertvolle Tipps von Profis in Sachen Bike, Ausrüstung und Unfallvermeidung in die Praxis umzusetzen.

Die richtige Brems-, Kurven- und Abfahrtstechnik ist entscheidend. Es geht in 4 Level-Gruppen mit den bikehow Guides auf die Trails. Dort zeigen sie dir, wie man sturzfrei Wurzeln, Absätze oder Spitzkehren meistert.




Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.